...Das ist für uns natürlich verständlich, aber die Frage zielt nicht auf den eigentlichen Punkt! Sie sollte statt dessen lauten:

Was kann passieren?

Alle umgerüsteten Fahrzeuge laufen einwandfrei!

Da wir keine Daten über den Can-Bus des Fahrzeugs eingeben und eine Mehrleistung durch den Einbau der Anlage ausgeschlossen ist, kann eine Gefährdung von Motor und Antrieb so gut wie ausgeschlossen werden.

Wir übersehen jedoch nicht das Sicherheitsbedürfnis unserer Kunden.

Bei Einbau unserer Technik kann direkt über uns eine Maschinenbruchversicherung bei einem der größten deutschen Versicherer abgeschlossen werden.

Wir haben über unseren Versicherungsmakler für Sie einen Rahmenvertrag geschlossen.

Dabei kann, falls Sie diese letzte Sicherheit benötigen, nicht nur eine Maschinenbruchversicherung erworben werden, sondern auch bei Bedarf der Antriebsstrang zu günstigen Konditionen abgesichert werden.

Dieses ist in mehreren Varianten möglich. Lassen Sie sich von uns beraten.

  

Qualität Made in GermanyDual Fuel System TTG CP 210

Bild 1
Das Tanken von LPG Behälter ist mittels zwei montierten Füllstutzen, von beiden Seiten möglich
Bild 9
Umrüstung für Mischbetrieb mit Diesel/CNG
Bild 2
Umbau Volvo Truck in den USA
Bild 3
 Volvo Euro 5 Umrüstung für Leipziger Spedition
Bild 4
Jahr 2011 MAN Euro 5 Umbau
Bild 5
Jahr 2012 Mercedes Euro 5 Umbau für Firma Kuchenmeister
Bild 6
Jahr 2011 Scania Euro 5 Umbau mit 350 L Tank
Bild 7
Wenn ein Kunde zum Tanken in Amberg hält
Bild 8
Hoftankstelle: LPG Fahren und Tanken direkt aus einer Hand von CHM Trucktec möglich
Bild10
Getränkehersteller favorisiert Diesel/LPG Betrieb