Alle Systemkomponenten sind nach OEM-Qualitätsmanagementnormen gefertigt.
Fertigungstoleranzen von max. 1% ermöglichen es, ein System herzustellen, das eine immer gleichbleibende Funktionalität garantiert.
Wir verwenden für jeden Hersteller eine fahrzeugspeziefische Software.

Das System wird den hohen Anforderungen der Transportbrache gerecht. Das beweisen weit über 1200 eingebaute Systeme in Deutschland

Die Steuerung ist von einem Software-Spezialisten-Team in Zusammenarbeit mit Wärme-Kraftmaschinen-Ingenieuren entwickelt worden.

Unsere Komponenten des Dual Fuel System TTG CP 210 Euro 6 und TTG CP 210 Euro 5 sind in den Niederlanden ( E4 ) und Deutschland ( E1 ) geprüft und abgenommen, sowie zertifiziert nach der Flüssiggasnorm EN 67 R-01. 

Flüssiggas ( LPG / Autogas ) verbrennt wesentlich sauberer als Dieselkraftstoff oder Benzin. 

Dadurch verändert sich das Abgasverhalten positiv!

Ergo schont es die Umwelt, den Motor und verlängert damit seine Lebensdauer!

Qualität Made in GermanyDual Fuel System TTG CP 210

Bild 1
Das Tanken von LPG Behälter ist mittels zwei montierten Füllstutzen, von beiden Seiten möglich
Bild 9
Umrüstung für Mischbetrieb mit Diesel/CNG
Bild 2
Umbau Volvo Truck in den USA
Bild 3
 Volvo Euro 5 Umrüstung für Leipziger Spedition
Bild 4
Jahr 2011 MAN Euro 5 Umbau
Bild 5
Jahr 2012 Mercedes Euro 5 Umbau für Firma Kuchenmeister
Bild 6
Jahr 2011 Scania Euro 5 Umbau mit 350 L Tank
Bild 7
Wenn ein Kunde zum Tanken in Amberg hält
Bild 8
Hoftankstelle: LPG Fahren und Tanken direkt aus einer Hand von CHM Trucktec möglich
Bild10
Getränkehersteller favorisiert Diesel/LPG Betrieb